Flügelstürmer Einer, wie keiner
Flügelstürmer Einer, wie keiner
Einer der ersten seiner Art
Einer der ersten seiner Art
Schöner wohnen
Schöner wohnen
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Neuste Beiträge

Magazine Banner 0619 - 01
Jetzt bei uns im Shop und im Handel erhältlich!
Magazine Banner 0619 - 01
Jetzt bei uns im Shop und im Handel erhältlich!

77 und kein bisschen langsam

Jacky Ickx, der größte Allround-Rennfahrer überhaupt, kann eine einmalige Bilanz vorweisen: als Jugendlicher Europameister auf zwei Rädern mit einer Zündapp, F2-Europameister 1967, als Tourenwagen-Crack äußerst erfolgreich, 37 Siege bei zur Weltmeisterschaft zählenden Langstrecken-Rennen und dazu zwei Erfolge in Sebring, 1969 mit Jackie Oliver in einem Ford GT40 und 1972 im Ferrari 312 PB mit Mario Andretti. In der Formel 1 trat er zwischen 1966 und 1979 für zehn verschiedenene Monoposto-Hersteller an und wurde zweimal Vize-Weltmeister, 1969 auf Brabham und 1970 auf Ferrari. 1979 schloss er seine Rundstrecken-Karriere nur temporär mit dem CanAm-Serien-Titel ab. Er gewann1983 auf einem Mercedes 280 GLE das Abenteuer Paris-Dakar und holte 1985 auf dem Porsche 962C noch drei Marken-WM-Siege. Kürzlich feierte Jacky seinen 76. Geburtstag.

Unser Newsletter